Wurde Dein Flugticket bei Annullierung aufgrund von Corona noch nicht zurückerstattet? Wir zeigen Dir wie Du dein Geld zurück bekommst!

Nun sind einige Monate vergangen und Du wartest vergeblich auf Deine Rückerstattung des annullierten Fluges durch Corona. Laut der Fluggastrechteverordnung (VO EG Nr. 261/2004) sowie der Verbraucherzentrale steht Dir aber eine Rückerstattung des Reisepreises binnen 14 Tagen zu. Bei Nichtzahlung solltest Du den Veranstalter anmahnen sowie eine Frist setzen. Im Folgenden erhältst Du ein paar Tipps wie Du deine Ansprüche zur Fristsetzung bei der Airline oder dem Veranstalter stellst:

Beispielvorlage zur Fristsetzung

  1. Absender
  2. Empfänger
  3. Datum
  4. Betreff (Ansprüche nach VO (EG) Nr. 261/2004 (Fluggastrechteverordnung) Flugnummer)
  5. Haupttext: Forderung der Ansprüche (Details zur Annullierung (Flugnummern, Datum der Hin- und Rückreise, An- und Abflughäfen, Buchungsnummern, Kaufpreis, Namen der betroffenen Mitreisenden und Bankverbindung) und Fristsetzung
  6. Anhang beifügen (Nachweis der Annullierung und Abtretungsvereinbarungen der Mitreisenden)
Flüge nach Pristina oder Tirana – pexels.com